Joshua Johnson

Info:

Freischaffender Künstler mit Sitz in New York City. Er spielt in Orchestern des Broadway und betreibt einen bekannten Holzbläser-Blog.

Instrument:

Biographie:

Joshua Johnson, ein Musiker von ungewöhnlicher Vielseitigkeit und natürlicher Musikalität, begann seine musikalische Laufbahn im ländlichen Pennsylvania als Bratschist im Alter von neun Jahren. Im Alter von 13 Jahren trat er in Kammermusikgruppen, Schulorchestern, lokalen und regionalen Sinfonieorchestern auf und spielte Geige, Bratsche, Cello, Flöte, Klarinette, Oboe, Fagott und Saxophon.

Diese frühe Auseinandersetzung mit „Doubling” entfachte eine tiefe Liebe für die Instrumente, die Musiker zur Schaffung ihrer Kunst verwenden, und die Erkenntnis, dass in der Herstellung eines Musikinstruments ebenso viel Kunstfertigkeit steckt, wie in der Beherrschung eines Instruments.

Nach seinem Studium an der Juilliard School und dem San Francisco Conservatory of Music, nachdem er eine kurze Pause vom Konzertieren eingelegt hatte, um sich auf andere Interessen zu konzentrieren, erkannte Josh, dass seine wahre musikalische Berufung in den Orchestergräben der Theaterwelt liegt, wo er seine multiinstrumentellen Fähigkeiten voll und ganz ausschöpfen kann, und nicht in erster Linie auf der Konzertbühne. Obwohl er nie aufgehört hat, in Sinfonieorchestern, Kammermusikgruppen und als gelegentlicher Solist aufzutreten, ist es das Theater, wo er den größten Teil seiner Karriere als Musiker verbringt.