Worawut Khamchuanchuen

Info:

Soloklarinettist des Thailand Philharmonic Orchestra

Instrument:

Biographie:

Worawut stammt aus Samutsakhon, Thailand und begann im Alter von dreizehn Jahren mit dem Klarinettenspiel. Von 1993 bis 1997 studierte er an der Royal Thai Army School of Music. Im Jahr 1997 war er Konzertmeister der Royal Thai Army Symphonic Band sowie Mitglied des thailändischen Jugendorchesters. Von 1999 bis 2003 wirkte er als Konzertmeister der Royal Thai Army Military Band. Im Jahr 2005 wurde er zum stellvertretenden Klarinettendozenten und Assistenzdirigenten der Mahidol University Wind Symphony ernannt. 2006 schloss er sein Studium an derselben Institution mit erstklassigen Auszeichnungen ab. Von 2008 bis 2010 unterrichtete er auch beim thailändischen Jugendorchester und an der Harrow International School (seit 2006). Als Dirigent dirigierte er 2009 das Musical “In-Chan” am College of Music der Mahidol-Universität sowie das Benefizkonzert “Help Haiti Charity Concert in 2010”. Im Jahr 2013 fungierte er als Juror des 1. thailändischen Klarinettenwettbewerbs. Herr Khamchuanchuen ist als Interpret sehr engagiert. Neben seiner Arbeit in verschiedenen Kammermusikensembles ist er seit 2005 Soloklarinettist des Thailand Philharmonic Orchestra – Thailands führendem Sinfonieorchester. Er unterrichtet Klarinette am Princess Galyani Vadhana Institute of Music. In dieser Position ist er in Neuseeland, Japan, Korea, Laos, Myanmar und Indien aufgetreten.