Yos Vaneesorn

Info:

Soloklarinettist des Royal Bangkok Symphony Orchestra.

Instrument:

Biographie:

Dr. Yos Vaneesorn ist Professor für Klarinette an der Musikfakultät der Universität Silpakorn. Er tritt aktiv mit mehreren Orchestern als Soloklarinettist des Royal Bangkok Symphony Orchestra und als Soloklarinettist der Bangkok Opera, des Siam Philharmonic Orchestra und der Siam Opera auf. Darüber hinaus trat er auch als Solist mit dem Royal Bangkok Symphony Orchestra, dem Thailand National Symphony Orchestra, der Hongkong Chamber Wind Philharmonia und den Feroci Philharmonic Winds auf. Im Jahr 2013 organisierte er den thailändischen Klarinettenwettbewerb, den ersten Klarinettenwettbewerb in Thailand. Vaneesorn ist auch ein aktiver Komponist und Arrangeur, der regelmäßig Stücke für Sinfonieorchester und Klarinettenensembles schreibt und arrangiert. Im Jahr 2017 schrieb er eine Reihe von Arrangements neuer Musik für Feroci Philharmonic, eine semiprofessionelle Konzertband für das Thai Classical Music Composition Project als Teil eines kreativen Forschungsprojekts mit dem Titel Rattanakosin Classical Music, das vom Thailand Research Fund finanziert wird. Die Arrangements wurden im November 2017 von Feroci Philharmonic Winds aufgenommen. Kürzlich wurde ein neues Stück mit dem Titel “Enchanting Reeds” für Sinfonieorchester vom sinfonischen Blasorchester Ulm in Deutschland uraufgeführt, das im November 2018 von einem renommierten Dirigenten, Douglas Bostock, dirigiert wird. Anfang 2019 wird seine neue Komposition “Vedana” für Klarinette und Streichtrio in der Old Tokyo Music School Sogakodu, einem der ältesten Konzertsäle Japans, aufgeführt.